DREHM Smart

Lebenslanges Lernen und die Weitergabe von Erfahrung – für uns ist das die Grundlage für verantwortungsvolle Entscheidungen zum Wohle der Mitarbeiter und des Unternehmens. DrehmSMART vereint die Weiterbildungsangebote aller unserer Abteilungen unter einem Dach. Gerne teilen unsere ExpertInnen ihr gesammeltes Know-How und machen Sie fit für die kommenden Herausforderungen.

SMART: Genauso wie unsere Schulungen!
Hier finden Sie unser aktuelles Fortbildungsangebot.

Online-Workshop Arzneimittelwerbung und Informationsbeauftragte

Termin:
09. Juni 2020

Veranstaltungsort:
Interaktiver Online-Workshop

Es gibt kaum einen Bereich, in dem Werbung so stark reglementiert ist, wie in der Pharmaindustrie. Welche Infos dürfen an Laien kommuniziert werden, welche an Fachpersonal – und wer zählt überhaupt zum Fachpersonal? Wann eine Nachricht nur „Information“ ist und wann sie schon als „Werbung“ gilt, wird in diesem Workshop ausführlich beantwortet, genauso wird auf die Rechte und Pflichten der Informationsbeauftragten eingegangen. Damit Sie und Ihre MitarbeiterInnen fit sind, rechtssichere Arzneimittelwerbung zu gestalten, führt Sie DREHM-Experte und Regulatory Affairs-Manager Dr. Mario Koller, MBA durch diesen Workshop, der sowohl als Basis für Neueinsteiger, als auch zur Auffrischung und zum Austausch mit bereits erfahrenen MitarbeiterInnen im Pharmabereich geeignet ist.

Ausblick: Ergänzend dazu wird im Herbst 2020 unser Angebot um den Workshop „NEM-Kennzeichnung“ erweitert, der das Thema Nahrungsergänzungsmittel in den Fokus rückt.

Details, Inhalte und Anmeldeformular: Factsheet AMW & IB (PDF)

 

Workshop: Barrierefreie Gebrauchsinformationen

Termine:
20. Februar 2020
23. April 2020
16. Juni 2020

Veranstaltungsort:
Drehm Pharma GmbH
1130 Wien

Bis Ende des Jahres 2020 müssen Gebrauchsinformationen aller Arzneimittel, die in Österreich zugelassen sind, in barrierefreier Form bereitgestellt werden. Damit trotz nahender Deadline keine Panik aufkommt, machen wir Sie und Ihre Produkte fit für die Umstellung. Aber was bedeutet „barrierefrei“ denn nun eigentlich? Und welche Anpassungen müssen Sie in den Dokumenten vornehmen?DREHM-Expertin und Medical Affairs Managerin Eva Bauer, MSc. gibt in diesem Workshop Einblicke in die Barrierefreiheit sowie eine Praxisanleitung, um auch Ihre Gebrauchsinformationen im Handumdrehen barrierefrei zu machen. Damit Sie die Umstellung zeit- und kosteneffizient hausintern durchführen können, wird der Workshop im Hands-On-Prinzip gestaltet und die Umsetzung an praktischen Beispielen trainiert.

PS: Unser Workshop bietet sich sowohl für Themeneinsteiger an, als auch zur Konkretisierung Ihres Wissens, falls Sie z.B. bereits eine IGEPHA-Veranstaltung zum Thema besucht haben.

Details, Inhalte und Anmeldeformular: Factsheet BarrierefreieGIs (PDF)

 
 

…aktuell nicht das passende Thema dabei?
DREHM schneidert Ihre Fortbildung nach Maß.

Gerne bieten wir in allen Bereichen unserer Tätigkeit auf Anfrage maßgeschneiderte In-House Trainings, Workshops und Vorträge an an, bei welchen gewünschte Themen auf Ihre Situation hin zugeschnitten aufbereitet werden. Diese Trainings können wahlweise bei Ihnen vor Ort, aber auch auf Wunsch bei uns durchgeführt werden. Gerne unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen auf Ihrem Erfolgsweg – kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot!