Team Qualitätsmanagement

Wir bringen Qualitätsmanagement auf den Punkt.

Johanna Klocker

Die Schoko-Yogini
johanna_klocker_2
Vom Schwimmsport über das Studium der Ernährungswissenschaften hinein in die Pharmawelt: Schokolade war bei Johanna immer dabei! Bei DREHM Pharma hält sie diesen Geheimtipp in der allseits bekannten Schoko-Lade bereit, aus der sich auch ihre Kollegen gerne bedienen dürfen. Zum Ausgleich der Kalorienaufnahme hielten sie früher die regelmäßigen Runden im Bodensee fit, doch dies erwies sich in Wien als äußerst schwierig. Darum ersetzte Johanna die abendlichen Kraulschläge durch morgendliche Sonnengrüße. Mit Yoga und Schoko bleibt Johanna nicht nur geistig, sondern auch körperlich in Form. Die dadurch gewonnene Ausgeglichenheit begleitet sie auf vielen beruflichen Wegen. Als Allrounder in Regulatory Affairs, Qualitätsmanagement, Pharmakovigilanz und Leiterin der Produkt Entwicklung behält Johanna immer die Nerven und einen kühlen Kopf.

Mario Nagel


Der Scharfe

Mario ist einer der Frühaufsteher bei DREHM. Hochmotiviert sieht man ihn schon über seinen Unterlagen sitzen, bevor der Hahn das erste Mal kräht.
Mario verstärkt seit 2017 das DREHM Team im Bereich Qualitätsmanagement und Produktion.

Mario hat während und nach seinem Biotechnologiestudium im Qualitätskontrolllabor, in der Pharma-Produktion und im Pharma-Vertrieb als Qualitäts- und Risikomanager und Fachkundige Person gearbeitet, und kann in diesem Bereich auf ein breit gefächertes Wissen zurückgreifen.

Seit 15 Jahren baut Mario eines seiner Grundnahrungsmittel im Gemüsebeet an – nämlich Chilis, welche bei fast keiner Speise fehlen dürfen.

Seine Freizeit verbringt er am Liebsten mit Familie und Freunden, oder bei einer Laufrunde in den Weinhügeln seiner Heimatgemeinde.

Martin Pairer

Der Frühstücker
martin-pairer_2
Martins Steckenpferd ist der Sport in vielen Variationen, weshalb er jedes Mal zur Stelle ist wenn es bei DREHM Pharma etwas anzupacken gibt. Wenn er nicht gerade durch die Gegend läuft, springt oder klettert, genießt er gerne ein ausgiebiges Frühstück, welches anschließend samt Foto und Bewertung Einzug in seine Frühstückskolumne findet oder entspannt abends beim Puzzlen.

Martin ist immer offen für neue Betätigungsfelder und scheut sich nicht in unbekannte Fachgebiete vorzudringen. So hat er nach dem Studium der Biotechnologie und der Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter seine Heimat an der Universität für Bodenkultur verlassen und war ein Jahr als Softwaretester aktiv. Nach einem weiteren Intermezzo auf der Universität kam er schließlich 2012 zu DREHM Pharma und lässt seitdem sein wachsames Auge über die Produktionsabläufe und die Qualitätssysteme unserer Kunden schweifen.

Getreu seinem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ versucht er ständig sich neues Wissen anzueignen, um DREHM Pharma noch effektiver unterstützen zu können.

Monika Tallian

Die gärtnernde Sängerin 
Monika Tallian
Das Singen ist neben Ihrer Familie und dem Garten Monikas große Leidenschaft. In der Schulzeit hat sie das Chorsingen für sich entdeckt und ist auch heute noch mit ihrem Ensemble regelmäßig im Einsatz, sei es nun bei den wöchentlichen Proben, Konzerten oder anderen Auftritten. Dank Ihrer Liebe zum Gärtnern zaubert Monika ein Paradies aus ihrem Garten und versorgt die Familie mit eigenem Gemüse.
Tatkräftige Unterstützung erfährt sie dabei auch von ihren Kindern, die manchmal auch außerplanmäßige Erdbewegungen durchführen.
Besondere Freude macht ihr ihr großes Kräuterbeet. Die Pflanzenkräfte für Körper, Geist und Seele faszinieren sie sehr, vor allem die Wirkung ätherischer Öle.

Monikas berufliches Wachstum begann mit dem Studium der Molekularen Biologie, gefolgt von einigen Jahren in der klinischen Forschung, wo Identifikation, Dokumentation und Lösung von Problemen aller Art ihr tägliches Brot war. Nach einer karenzbedingten Pause ist sie durch einen glücklichen Zufall bei DREHM gelandet.
Ihr Ordnungsliebe, Gewissenhaftigkeit und Ihr Hang zur Analytik sind Monikas Stärken, mit denen sie das DREHM-Team in den Bereichen Qualitätsmanagement sowie Entwicklung unterstützt.